Download e-book for iPad: Biographische Forschung: Eine Einführung in Praxis und by Werner Fuchs-Heinritz

By Werner Fuchs-Heinritz

Dieses Buch führt in die Erhebung und Interpretation von lebensgeschichtlichen Texten ein. Kapitel I begründet die biographische Forschung aus den alltäglichen Formen biographischer Reflexion und Kommunikation. Kapitel II informiert über die Geschichte der biographischen Forschung und über wichtige Kontroversen. Kapitel III folgt den Schritten eines biographischen Forschungsprojekts von der Konzeption bis zur Publikation und diskutiert die jeweils möglichen forschungspraktischen Entscheidungen.

Show description

Read or Download Biographische Forschung: Eine Einführung in Praxis und Methoden (Studientexte zur Soziologie) (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

Download e-book for kindle: Arbeit gegen Armut: Grundlagen, historische Genese und by Ronald Gebauer

Es wird immer wieder behauptet, dass sich Sozialleistungsempfänger wegen mangelnder Lohnanreize gegen die Aufnahme von Arbeit entscheiden und damit dauerhaft in Armut verbleiben (Armutsfallentheorem). Sozialpolitische Reformen setzen aufgrund dieser Befürchtungen zunehmend auf "Arbeit gegen Armut". Ronald Gebauer untersucht in einem ersten Schritt historisch-soziologisch die Auffassung, dass Arbeit der Schlüssel zur Lösung des Armutsproblems in modernen Gesellschaften ist.

Weiblichkeit als eine eigene Kulturform (German Edition) - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, be aware: 1,7, Technische Universität Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Dieser Arbeit liegt zum einen der textual content „Weiblichkeit als Kulturform“ - Zur Codierung der Geschlechter in der Moderne“ (1989) von Claudia Honegger zu Grunde, sowie eine Darstellung von Dorothy Ross (1998) über Jane Addams Auseinandersetzung mit dem „häuslichen Feminismus“ um 1900.

Download PDF by Monika Schwarz: Ohnmacht der Helfer: Reaktionen erster Ansprechpartner nach

Das Verbalisieren erlebter sexueller Gewalt stellt für die Opfer eine stark belastende state of affairs dar. Aus diesem Grund wählen sie als Gesprächspartner oft Menschen, von denen sie sich Schutz, Beistand und emotionale Wärme erhoffen. Doch wehe, wenn die Helfer dem Opfer zu nahe stehen. .. Monika Schwarz untersucht zum ersten Mal Reaktionen auf erlebte sexuelle Gewalt mittels einer anonymen Opferbefragung.

Wolfgang Barthel,Klaus Hurrelmann,Jürgen Oelkers's Prüfungen - kein Problem!: Bewältigung von Prüfungsangst - PDF

Ein fundierter, allgemein verständlicher und praxisnaher Ratgeber, äußerst hilfreich bei der Vorbereitung, Durchführung und Bewältigung von Prüfungen. Gerade in Ausbildungssituationen entstehen oft Probleme bei der Vorbereitung, Durchführung und Bewältigung von Prüfungen. Anschaulich wird beschrieben, wie rigidity und Prüfungsangst, Motivations-, Konzentrations-, Lern- und Erinnerungsschwierigkeiten vermieden und abgebaut werden können.

Extra resources for Biographische Forschung: Eine Einführung in Praxis und Methoden (Studientexte zur Soziologie) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Biographische Forschung: Eine Einführung in Praxis und Methoden (Studientexte zur Soziologie) (German Edition) by Werner Fuchs-Heinritz


by Jeff
4.1

Rated 4.82 of 5 – based on 15 votes